Guido Maria Berger

Neues von Gudio Maria Berger!

Nicht nur Stammgast in den Indie-Charts, sondern mittlerweile auch schon Stammgast bei unseren Interviews.

Du hast einen neuen Song "To make u smile". Wieso die Entscheidung nach der letzten Single "Die Erwartung" diesmal auf Englisch zu singen?

Es kam mir vor, dass es dem Inhalt des Textes, den ich vermitteln wollte, zuträglicher sei.

Die Bilder in meinem Kopf waren so besser aus eben diesem herauszubringen. Einengen möchte ich mich da ohnehin nicht – vielleicht texte ich nächstes Mal auf mandarin.

Es gibt auch schon ein Video zu dem neuen Song. Deine Videos sind ja meistens einfach gezeichnet und farbenfroh im Kontrast zu der oft eher melancholisch anmutenden Musik. Gibts dafür eine Erklärung?

Ja, das stimmt sicherlich auf den ersten Blick. Aber wenn du dir das erste Video zu „Die Erwartung“ ansiehst – am Ende regnet es Bomben … und am Ende des zweiten Clips zu „to make u smile“ fährt das junge Mädchen wieder alleine mit dem Rad davon … subtil … nicht mit dem Zeigefinger …

Auf was für Einflüsse blickt der Guido zurück und welche davon waren insbesonders für den neuen Song relevant?

Der Guido liebt “Talk Talk”, “Muse” und “Kristofer Aström” … letzten speziell und eine beinahe unerfüllte Liebe, haben ihn an den Rande des Wahnsinns getrieben.

Kann man dich auch bald wieder live erleben?

Ja!

21.07. 2019 Tierschutz rockt, Wildon
31.08.2019 Gürtelnightwalk, Concerto, Wien 
17.09. 2019 Kowalski, Gallneukirchen 
18.09.2019 Rififi, Innsbruck19.09.2019 Salzburg
20.09.2019 Feldkirch
06.11.2019 Stage Spotting, Postgarage, Graz
08.11. 2019 Blue Garage, Frauental

 Fotocredit: Martin Grabmayer

 



comments powered by Disqus

Top 10 Singles

1Foals - Wake Me Up
2The Pandemical Brothers - Deine Medizin
3Jack White - Taking Me Back
4Beach House - Superstar
5Les Machines Molles - Dezemberschnee
6Modest Mouse - We Are Between
7Fuzzman - Weil ein Schlager vergeht
8Alfie Templeman - 3D Feelings
9Villagers - So Simpatico
10The Happy Sun - Nightcall / A Real Hero

Top 10 Alben

1Fuzzman - Endlich Vernunft
2Gewalt - Paradies
3Dave Gahan & Soulsavers - Imposter
4Oasis - Knebworth 1996
5We Are Scientists - Huffy
6Die Ärzte - Dunkel
7Villagers - Fever Dreams
8The Coral - Coral Island
9Laikka - Morning Glow
10Die Buben Im Pelz - Geisterbahn